Weich, warm, flauschig...

 

 

bei diesem Garn konnte ich nicht anders!

 

Durch das Schaufenster fiel mein Blick auf ein Ragal, gefüllt mit diesem Flauschgarn in den unterschiedlichsten Farben. Naturtöne, kräftige Farben und Nuancen in Pastell.

 

Ich hatte noch keine Idee was ich daraus stricken würde, aber irgend etwas würde mir schon einfallen.

 

Das stricken selbst war ein reines Vergnügen!

Zum einen war das Garn sehr leicht und zum anderen konnte ich beim Stricken schon die Wärme meines zukünftigen Pullis spüren...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0